Kurklinik Bad Sebastiansweiler

Mössingen

Mit das wichtigste Gut der Kurklinik in Bad Sebastiansweiler ist seine Parklandschaft. Jeder bauliche Eingriff ist sorgsam zu prüfen und abzuwägen. Den Neubau sehen wir als logische Weiterentwicklung in Form und Proportion des bestehenden Hauptgebäudes, das bisher unvollendet als Torso im Park stand.

34 barrierefreie Wohnungen in unterschiedlichen Größen, ein Speisesaal für 200 Besucher und eine „cook + chill“ Küche, die auch andere Pflegeheime der EHS beliefert, wurden baulich umgesetzt.

Ein Andachtsraum, mit Glaskunst auf den transluzenten Glasflächen, lädt die Bewohner zur Ruhe und Besinnung ein.

34 Stellplätze, davon 8 Carports, wurden in die Topographie des Parks eingeschnitten und eingegrünt.