Unternehmenszentrale C.Hafner

Wimsheim

Als Traditionsunternehmen der Edelmetallverarbeitung produziert C.HAFNER für Firmen der Schmuck- und Uhrenbranche, der Elektrotechnik und Elektronik, der Messtechnik und der Medizintechnik.

Eine neue Unternehmens- und Produktionszentrale wurde erforderlich, da am bisherigen Firmensitz in der Goldstadt Pforzheim räumliche Reserven nicht gegeben waren und neue nachhaltige Produktionsmethoden etabliert werden sollten. Im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens wurden aus zehn Einreichungen Entwurf und Gesamtkonzeption von ARP  preisgekrönt und zur Realisierung ausgewählt. 

Nach Auffassung des Preisgerichtes und der Bauherrin stelle die Konzeption eine sehr gelungene Lösung dar die in Funktion und Gestaltung dem Anspruch von C.Hafner an einer adäquaten Außendarstellung optimal entspricht. Die Realisierung der neuen Unternehmenszentrale erfolgt durch Fa. Goldbeck unter Oberleitung und Qualitätsüberwachung durch ARP.